Banner

Wir sind das Team der Stadtverwaltung Dormagen und sorgen für ein bestmöglich funktionierendes Stadtgeschehen. Dabei sind wir Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger Dormagens und setzen uns jeden Tag dafür ein, Dormagen noch l(i)ebenswerter zu machen. Wir engagieren uns in vielen unterschiedlichen Bereichen und bieten viele Möglichkeiten, bei uns in einem für Dich persönlich interessanten und wichtigen Themenbereich tätig zu sein. Wir achten im Stadtgeschehen darauf, nachhaltig und klimaschützend zu agieren.

Du möchtest einen Beitrag für das Gemeinwohl leisten? Wenn Du Dir vorstellen kannst für Dormagen und die hier lebenden Kinder, Jugendlichen und Familien etwas Gutes zu bewirken und Lust hast, freuen wir uns auf Deine Bewerbung für das

Duale Studium Soziale Arbeit (Bachelor of Arts)

Umfang

Vollzeit

Befristung

7 Semester (3,5 Jahre)

Vergütung

1.218,26 Euro bis 1.377,59 Euro

Beginn

01.10.2024

Was machen Sozialarbeitende?

Sozialarbeitende haben eine wichtige Rolle in unserer Gesellschaft. Ihre Aufgaben sind vielfältig und abwechslungsreich:

  • Beratung und Unterstützung: Du hilfst Menschen, die in Not geraten sind - sei es durch familiäre Probleme oder andere schwierige Lebensumstände. Du stehst ihnen zur Seite, hörst zu und findest gemeinsam Lösungen mit ihnen.
  • Vermittlung und Vernetzung: Du arbeitest eng mit anderen Einrichtungen und In-stitutionen zusammen, um Deinen Klientinnen und Klienten die bestmögliche Un-terstützung zu bieten.
  • Präventionsarbeit: Durch Projekte und Programme hilfst du, Probleme bereits im Vorfeld zu erkennen und zu verhindern. Du arbeitest präventiv, um z.B. Gewalt o-der Sucht vorzubeugen.
  • Organisatorische Aufgaben: Du planst und koordinierst Hilfsangebote und bist in die organisatorischen Abläufe eingebunden, die für eine reibungslose Unterstüt-zung notwendig sind.

Warum ein duales Studium bei uns? Wie läuft das Studium ab?

  • Beginn: 01.10.2024 (Wintersemester)
  • Dauer: 7 Semester (3,5 Jahre)
  • Theorie: 2 Tage/Woche an der Fliedner Fachhochschule in Düsseldorf
  • Praxis: 3 Tage/Woche in einem sozialen Bereich bei der Stadt Dormagen

Was muss ich für das Studium mitbringen?

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder eine gleichwertig anerkannte Hochschulzugangsberechtigung
  • 6-wöchiges Praktikum in einem Handlungsfeld der Sozialen Arbeit (was im Vorfeld bei der Stadt Dormagen abgeleistet werden kann)
  • Alternativ haben auch beruflich qualifizierte Bewerbende Zugang, die über eine mindestens 3-jährige berufliche Tätigkeit nach Abschluss einer mindestens 2-jährigen Ausbildung verfügen
  • erfolgreiche Teilnahme an unserem Bewerbungsverfahren mit Onlinetest und Vorstellungsgespräch
  • Eintragsfreies Führungszeugnis sowie gesundheitliche Eignung (wird beides nach der Auswahlentscheidung durch uns veranlasst)

Was bekomme ich während des Studiums? 

Neben dem umfangreichen fachlichen Input in Theorie und Praxis besteht Anspruch auf die Leistungen des Tarifvertrags für Studierende in ausbildungsintegrierten dualen Studiengängen im öffentlichen Dienst (TVSöD). Diese umfassen insbesondere:

  • Übernahme der Studiengebühren
  • Monatliches Studienentgelt in Höhe von 1.218,26 Euro bis 1.377,59 Euro brutto
  • Jahressonderzahlung („Weihnachtsgeld“)
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Fahrkostenerstattung für die Strecke zwischen Dormagen und der Hochschule bzw. Deutschlandticket

Darüber hinaus bekommst Du für das Studium ein persönliches Notebook und kannst die bei der Stadt Dormagen üblichen flexiblen Arbeitszeiten (Gleitzeit) nutzen, um dein Privatleben bestmöglich mit der beruflichen Tätigkeit zu vereinbaren.

Wie und wo kann ich mich bewerben?

Interessenten bewerben sich bitte bis spätestens 21.07.2024 über unser Online-Formular.

Du hast noch Fragen? Ruf Tamara Brickmann unter 02133 - 257 2148 an. Sie wird Dir alle Fragen zum Bewerbungsablauf gerne beantworten. Für fachliche Auskünfte steht Dir Ina Oberlack unter 02133 257 - 5110 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung