Banner

Wir sind das Team der Stadtverwaltung Dormagen und setzen uns täglich für eine funktionierende Stadt ein. Um Dormagen für die Bürgerinnen und Bürger weiter zu verbessern suchen wir neue, engagierte Kolleginnen und Kollegen, die mit uns gemeinsam viel bewegen möchten. Bewerben Sie sich bei uns und wirken Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit in unserem Bereich Kinder, Jugend, Familien und Schule als

Sozialpädagogische Fach- oder Ergänzungskraft in einer städtischen Kindertageseinrichtung (m/w/d)

Umfang

Vollzeit / Teilzeit

Befristung

befristet / unbefristet

Vergütung

für Ergänzungskräfte EG S 3-4 TVöD SuE / für Fachkräfte EG S 8a-8b TVöD SuE

Beginn

ab sofort

Der Einsatz erfolgt je nach Bedarf befristet oder unbefristet in Voll- oder Teilzeit in einer der insgesamt sieben städtischen Einrichtungen, die alle nach einem teiloffenen Konzept partizipativ und inklusiv arbeiten:

Die Krümelkiste ist ein Familienzentrum mit fünf Gruppen im Stadtteil Nievenheim in direkter Nachbarschaft zur örtlichen Grundschule. Auch hier wird Partizipation großgeschrieben. Kreativität und Humor fehlt in der Einrichtung nicht und wird besonders gelebt.

Die Kita Zauberwald in Hackenbroich zeichnet sich als Sprach- und Bewegungskita sowie auch als zertifiziert FaireKITA aus. Sie besteht aus vier Gruppen inklusive einer Außengruppe und steht für Nachhaltigkeit und Natur, auch durch die Nähe zum Wildpark und Naherholungsgebiet Tannenbusch.

Die Rappelkiste ist ein Familienzentrum in Horrem mit sehr guter Verkehrsanbindung durch die Nähe zum Dormagener Bahnhof. Die Besonderheit dieser siebengruppigen Einrichtung ist, dass sie zudem eine Sprachkita ist.

Das Lernhaus in Delrath ist mit zwei Gruppen eine relativ kleine Einrichtung mit familiärem Team und ist im Gebäude einer Grundschule untergebracht, mit der sie in vielen Belangen kooperiert. Wer es lieber etwas kleiner mag, ist hier genau richtig.

Die heilpädagogische Einrichtung in der Salvatorstraße im Herzen von Nievenheim besteht aus sieben Gruppen, davon zwei heilpädagogische und eine Außengruppe. Das multiprofessionelle Team dort bietet den Kindern zahlreiche Förder- und Therapiemöglichkeiten sowie weitere Angebote außer Haus wie Schwimmen, Tierwanderungen, Reiten etc.

Der Farbenplanet ist mit acht Gruppen die größte städtische Einrichtung und ein innovatives Familienzentrum auf mehreren Ebenen im Stadtteil Rheinfeld. Die Kita bietet zudem ein tolles Außengelände mit verschiedensten Möglichkeiten, sich zu entfalten. Sie ist großräumig und hat dadurch viele Ressourcen für Vielfältigkeit. 

Das multiprofessionelle Team in der Kita Roßlenbroichstraße in Stürzelberg bietet in drei Gruppen zahlreiche inklusive Förder- und Therapiemöglichkeiten. Die Einrichtung liegt naturnah an der Zonser Heide, dem Rhein sowie einem Bauernhof und bietet eine familiäre Atmosphäre.

Darüber hinaus ist auch ein einrichtungsübergreifender Einsatz als Springerkraft möglich.

Das bringen Sie mit

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung, die gemäß Kinderbildungsgesetz für die Tätigkeit in einer Kindertageseinrichtung geeignet ist:
    • Fachkräfte: Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in oder ein vergleichbarer Abschluss (auch Studium Kindheitspädagogik)
    • Ergänzungskräfte: Kinderpfleger/in oder ein vergleichbarer Abschluss
  • vorzugsweise Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Kindern
  • pädagogische sowie auch soziale und interkulturelle Kompetenz

Das bieten wir Ihnen

  • einen krisensicheren Arbeitsplatz in einem motivierten Team
  • professionelle Fachberatung mit den Schwerpunkten Inklusion und Quali-tätsentwicklung
  • Inhouse-Fortbildungen und weitere individuelle Fort- und Weiterbildungs-möglichkeiten sowie regelmäßige pädagogische Teamtage
  • tarifliche Vergütung je nach Qualifikation und Einsatz
    • Ergänzungskräfte EG S 3 TVöD SuE
    • Fachkräfte EG S 8a TVöD SuE
    • in integrativen Einrichtungen EG S 4 bzw. EG S 8b TVöD SuE (Salvator-straße und Roßlenbroichstraße)
  • 30 Tage Urlaub + Regenerationstage
  • betriebliche Gesundheitsförderung (Firmenläufe, Yoga, Fußballgruppe etc.)
  • arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung
  • Fahrradzuschuss

Weitere allgemeine Hinweise finden Sie auf unserer Homepage unter www.dormagen.de/karriere.

Interessiert, motiviert und voller Tatendrang?

Dann sind wir gespannt darauf, Sie kennenzulernen und bitten um die Einreichung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen über unsere Homepage.

Rückfragen beantwortet gerne Carolin Winkels telefonisch unter 02133 257- 5237 oder per E-Mail an carolin.winkels@stadt-dormagen.de.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung