Banner

Wir sind das Team der Stadtverwaltung Dormagen und sorgen für ein bestmöglich funktionierendes Stadtgeschehen. Dabei sind wir Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger Dormagens und setzen uns jeden Tag dafür ein, Dormagen noch l(i)ebenswerter zu machen. Wir engagieren uns in vielen unterschiedlichen Bereichen und bieten viele Möglichkeiten, bei uns in einem für Dich persönlich interessanten und wichtigen Themenbereich tätig zu sein. Wir achten im Stadtgeschehen darauf, nachhaltig und klimaschützend zu agieren.

Du möchtest einen Beitrag für das Gemeinwohl leisten? Wenn Du Dir vorstellen kannst für Dormagen und die hier lebenden Kinder, Jugendlichen und Familien etwas Gutes zu bewirken und Lust hast, freuen wir uns auf Deine Bewerbung für das

Duale Studium Kindheitspädagogik (Bachelor of Arts)

Umfang

Vollzeit

Befristung

7 Semester (3,5 Jahre)

Vergütung

1.218,26 Euro bis 1.377,59 Euro

Beginn

01.10.2024

Was machen Kindheitspädagoginnen und -pädagogen?

Kindheitspädagoginnen und -pädagogen haben eine wichtige Rolle in der Begleitung der Entwicklung von Kindern in unserer Gesellschaft. Ihre Aufgaben insbesondere innerhalb von Kindertageseinrichtungen sind vielfältig und abwechslungsreich:

  • Pädagogisches Handeln: Gemeinsam mit Deinem Team entwickelst und gestaltest Du die pädagogische Arbeit in einer der sieben städtischen Kindertageseinrichtungen innerhalb der Stadt Dormagen. Dabei betreust oder leitest Du Gruppen, die sich aus Kindern unterschiedlicher Entwicklungsstufen zusammensetzen. Die Förderung der Kinder in unterschiedlichen Bildungsbereichen, die Team- und Elternarbeit und Weiterentwicklung der Konzeption gehören zu deinem Aufgabenfeld. Auch ein eher konzeptioneller und unterstützender Einsatz als Fachberatung ist möglich.
  • Organisatorische Aufgaben: Du planst und koordinierst in Absprache mit dem Team Angebote und bist in die organisatorischen Abläufe der Kindertageseinrichtung eingebunden. Dies ist für einen reibungslosen Ablauf innerhalb des Systems notwendig.
  • Präventionsarbeit: Durch Projekte und Programme hilfst Du, Probleme bereits im Vorfeld zu erkennen und zu verhindern. Du arbeitest präventiv, um z.B. Gewalt oder Machtmissbrauch vorzubeugen.
  • Vermittlung und Vernetzung: Bei Bedarf arbeitest Du mit anderen Einrichtungen und Institutionen zusammen, um den Kindern und ihren Familien die bestmögliche Unterstützung zu bieten.

Warum ein duales Studium bei uns? Wie läuft das Studium ab?

  • Praxis und Theorie vereint: Bei uns kombinierst Du theoretisches Wissen aus der Hochschule direkt mit praktischen Erfahrungen innerhalb einer unserer sieben städtischen Kindertageseinrichtungen. So bist Du bestens auf die vielfältigen Aufgaben vorbereitet.
  • Individuelle Betreuung: Wir bieten Dir eine intensive Betreuung durch erfahrene pädagogische Fachkräfte, die Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen.
  • Gute Übernahmechancen: Nach Deinem erfolgreich abgeschlossenen Studium hast Du sehr gute Chancen, direkt in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen zu werden. Zudem stehen Dir Entwicklungsmöglichkeiten wie die Übernahme der Leitung einer Einrichtung oder ein Einsatz als Fachberatung offen.
  • Team: Wir sind ein Team, dass sich auf Dich freut!

Beginn:         01.10.2024 (Wintersemester)

Dauer:           7 Semester (3,5 Jahre)

Theorie:        2 Tage/Woche an der Fliedner Fachhochschule in Düsseldorf

Praxis:           3 Tage/Woche in einer Kindertageseinrichtung der Stadt Dormagen

Was muss ich für das Studium mitbringen?

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder eine gleichwertig anerkannte Hochschulzugangsberechtigung
  • Alternativ haben auch beruflich qualifizierte Bewerbende Zugang, die über eine mindestens 3-jährige berufliche Tätigkeit nach Abschluss einer mindestens 2-jährigen Ausbildung verfügen
  • erfolgreiche Teilnahme an unserem Bewerbungsverfahren mit Onlinetest und Vorstellungsgespräch
  • Eintragsfreies Führungszeugnis sowie gesundheitliche Eignung (wird beides nach der Auswahlentscheidung durch uns veranlasst)

Solltest Du zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht volljährig sein, füge der Bewerbung bitte eine Einverständniserklärung der gesetzlichen Vertreter bei.

Weitere Hinweise zu unseren Bewerbungsverfahren und Informationen darüber, was uns wichtig ist, erfährst Du hier.

Was bekomme ich während des Studiums? 

Neben dem umfangreichen fachlichen Input in Theorie und Praxis besteht Anspruch auf die Leistungen des Tarifvertrags für Studierende in ausbildungsintegrierten dualen Studiengängen im öffentlichen Dienst (TVSöD). Diese umfassen insbesondere:

  • Übernahme der Studiengebühren
  • Monatliches Studienentgelt in Höhe von 1.218,26 Euro bis 1.377,59 Euro brutto
  • Jahressonderzahlung („Weihnachtsgeld“)
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Fahrkostenerstattung für die Strecke zwischen Dormagen und der Hochschule bzw. Deutschlandticket

Darüber hinaus bekommst Du für das Studium ein persönliches Notebook.

Wie und wo kann ich mich bewerben?

Interessenten bewerben sich bitte bis spätestens 21.07.2024 über unser Online-Formular.

Du hast noch Fragen? Ruf Tamara Brickmann unter 02133 - 257 2148 an. Sie wird Dir alle Fragen zum Bewerbungsablauf gerne beantworten. Für fachliche Auskünfte steht Dir Carolin Winkels unter 02133 257 - 5237 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Dich!

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung